Navigation
Malteser Föhren

Schwesternhelferin

Schwesternhelferin Gruppe

Unsere SH-Gruppe besteht seit Sommer 1993. Die Teilnehmerzahl vergrößerte sich durch mehrere Lehrgänge die bei uns durchgeführt wurden. Die Altersgruppen sind sehr weit gefächert, trotzdem fühlen sich alle sehr wohl, was sich in der Teilnahme der Gruppenstunden widerspiegelt.

Unsere Gruppenstunden finden in der Regel jeden 3. Donnerstag im Monat statt. Sie werden intensiv genutzt um das Wissen zu erhalten und zur Weiterbildung.

Der Lehrgang zur Schwesternhelferin/ zum Pflegediensthelfer stellt keine Berufsbezeichnung im Sinne eines anerkannten Lehrberufes dar, sondern hat vielmehr das Ziel, interessierte Personen in die elementaren Begriffe der Krankenpflege einzuführen (Kenntnisse in der Grund- und Behandlungspflege, Erste Hilfe, Gesundheitslehre, Anatomie und Physiologie) und somit zu befähigen examiniertes Krankenpflegepersonal bei der Versorgung von Kranken und Verletzten zu unterstützen.

Ferner soll der Lehrgang die Teilnehmer/Innen befähigen, Behinderte, alte und kranke Menschen in der eigenen Familie, Nachbarschaft oder Pfarrei besser versorgen zu können.

Der Lehrgang wird bei uns in regelmäßigen Abständen angeboten.

Interessierte Personen (w/m) sind bei uns zu jeder Zeit herzlichst willkommen.

Ihre Ansprechpartner

Barbara Mattes
Leitung Besuchs- und Begleitungsdienst
Tel. (06502) 6860
E-Mail senden

Weitere Informationen